top of page

Jan Costa-Thiele neues Vorstandsmitglied beim BfB



Jan Costa-Thiele ist am 10. Januar 2023 vom Vorstand des Bündnis für Bildung e.V. neu in den Vorstand des BfB gewählt worden.* Er folgt auf Michael Tschakert, der in der Samsung-Gruppe andere Aufgaben übernommen hat.


Jan Costa-Thiele ist seit Anfang 2021 bei Cheil Germany in der Samsung Gruppe verantwortlich für den Vertrieb für die Zielgruppen Bildungswesen, öffentliche Auftraggeber sowie den kommunalen Gesundheitsbereich. In dieser Funktion hat er in verantwortlicher Position maßgeblich zur Entwicklung des Ökosystems „Samsung Neues Lernen“ beigetragen. Unter dieser Untermarke vereint Samsung alle Aktivitäten, die sich an Bildungsträger in Deutschland zur Umsetzung von Digitalisierungsprojekten richtet.


Vor seiner Tätigkeit in der Samsung Gruppe war er über 20 Jahre in leitenden Positionen bei Marktführern aus den Bereichen Consumer Electronics sowie Mobile Communications tätig und konnte ein breites Netzwerk an Entscheidungsträgern innerhalb der öffentlichen Verwaltung sowie im Telekommunikations- und Unterhaltungselektronikmarkt aufbauen.


Im BfB engagiert sich Jan Costa-Thiele insbesondere in den Arbeitsgruppen Endgeräte, Schultransformation sowie Interoperabilität und Datenschutz.


*Nachwahl laut §10 der Satzung: "Scheidet ein Mitglied des Vorstands während der Amtsperiode aus, so wählt der Vorstand im Sinne des § 8.1 S.1 ein Ersatzmitglied für die restliche Amtsdauer des Ausgeschiedenen."

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wahl des neuen BfB-Vorstands und -Beirats

Berlin, 8. November 2023 Die Mitgliederversammlung des Bündnis für Bildung e.V. wählte den neuen Vorstand, den erweiterten Vorstand und Beirat für die nächsten drei Jahre. Dr. Christian Büttner

Comments


bottom of page