BfB-Networking-Dinner zur didacta 2022

Aktualisiert: 18. Mai

Bereits zum vierten Mal lädt das Bündnis für Bildung e.V. anlässlich der didacta Bildungsmesse zu einem Networking Dinner ein: eine Möglichkeit zum Austausch für alle, die sich für gute Bildung und Digitales in der Bildungswelt engagieren.


Das BfB-Networking-Dinner 2022 ist inzwischen ausgebucht. Wir freuen uns auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Dieses Jahr findet das Networking Dinner am 7. Juni 2022 ab 18:30 Uhr in Köln-Deutz statt.


Die Mitglieder des Bündnis für Bildung sind Bundesländer, Kommunen, IT- und Bildungsunternehmen, Start-ups, Bildungsinitiativen und Verbände. Gemeinsam arbeiten wir daran, Digitales und gute Bildung zu vereinen – und wir vernetzen alle Akteurinnen und Akteure, die sich ebenfalls für dieses Ziel einsetzen.


Dazu bietet unser Networking Dinner für Mitglieder und Nicht-Mitglieder die perfekte Gelegenheit zum Austausch mit Akteurinnen und Akteuren der digitalen Bildungslandschaft: von EdTech-Startups, IT-Firmen und Verlagen über Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen und Ländern bis hin zur Bildungswirtschaft. Das Event wird als so genanntes Rotating Dinner stattfinden – die Gäste werden also nach jedem Gang des 3-Gänge-Menüs den Tisch tauschen und mit neuen Kontakten ins Gespräch kommen. Der Preis für die Teilnahme beträgt 79,90 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren. Unterstützt wird das Event von der LANCOM Systems GmbH.


Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, würden wir uns sehr freuen, Sie bei unserem Networking Dinner begrüßen zu dürfen:


BfB Networking Dinner

  • Deutzer Brauhaus

  • Ottoplatz 7, 50679 Köln

  • Dienstag, 07.06.2022, 18:30 bis 23:00 Uhr

Link zur Anmeldung bei XING Events

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lernen Sie uns kennen! Gerne heißen wir Sie am Stand K70 in Halle 2 willkommen.